Stadt-Land-Fluss...

… ein Spieleklassiker, der wohl jedem bestens bekannt ist und stets begeistert gespielt wird. Getreu diesem Motto fand in diesem Schuljahr erstmals wieder der Diercke Geo Wissen Test an unserer Schule statt. Jährlich beteiligen sich rund 310.000 SchülerInnen im In- und Ausland an größten Geowettbewerb Deutschlands. Schwerpunktmäßig wird topografisches Orientierungswissen, Fachbegriffe oder auch Allgemeinwissen mit geographischen Bezug abgeprüft. 114 SchülerInnen der Jahrgangsstufen 7 bis 10 nahmen die Herausforderung an und stellten in einem kurzen, schriftlichen Test ihr Wissen unter Beweis.

 

Preise

Die Preise

 

Als SiegerInnen wurden ermittelt:

Till F., 8c (1. Schulsieger und Jahrgangssieger der 8. Klassen)
Valeria P., 9c (2. Schulsiegerin und Jahrgangsstufensiegerin der 9. Klassen)
Michael H., 7a (3. Schulsieger und Jahrgangsstufensieger 7. Klassen)
Felix Z., 10b (Jahrgangsstufensieger 10. Klassen)
Anna D., 7b (Sonderpreis)

Die Geographiefachschaft gratuliert allen GewinnerInnen zu ihren hervorragenden Leistungen.

Die Ehrung und Preisverleihung fandam Donnerstag, 17.03.16, in der zweiten Pause in der Aula statt. In diesem Zusammenhang bedanken wir uns ganz herzlich beim Fördererverein des Gymnasiums für die Stiftung der Preise.

 

Preisverleihung in der Aula

Preisverleihung in der Aula

 

Für unseren Schulsieger Till F. geht der Wettbewerb nun in eine neue Runde. Er hat sich für den Landesentscheid Bayern Ende März qualifiziert. Im Juni treten schließlich in Braunschweig alle Landessieger im großen Finale gegeneinander an. Wir wünschen ihm zunächst für die kommende Runde alles Gute und drücken ganz fest die Daumen!

Für die Fachschaft Geographie Daniela Frankenberger, StRin

Who's Online

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online