Kunstaktionen

Aus alt mach was Kreatives!

Gestaltungsprojekt mit Unterrichtstühlen

StühleAuf dem Dachboden unserer Schule wurden zahlreiche alte Unterrichtsstühle aus den 1970er Jahren entdeckt!

Generationen von Schülern und Schülerinnen haben auf ihnen sitzend fleißig gelernt, Schulaufgaben geschrieben und ihre Kaugummis unter die Sitzflächen geklebt.

Nun haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit diese 40 alten Stühle mit diversen handwerlichen und künstlerischen Techniken zu bearbeiten, um eigene Stuhl-(Kunst-) Werke entstehen zu lassen.

Dieses Projekt ist klassenübergreifend, die Teilnahme muss jedoch aufgrund der beschränkten Anzahl an Stühlen bei den Kunstlehrerinnen zugesagt werden. Das Projekt wird durch ein Padlet unterstützt und begleitet.

Die fertig umgestalteten Stühle werden anschließend in unserem Ausstellungs-Fenster in Scheinfeld ausgestellt.

Seien wir gespannt auf das, was die Schülerinnen und Schüler hervorbringen!

Vorraussichtlicher Ausstellungstermin ist der 19. Juni

Dritte Kunstausstellung im Schaufenster in Scheinfeld

Zum dritten Mal füllt sich das Schaufenster vom ehemaligen Haushalts- und Spielwarengeschäft der Familie Zechmeister in Scheinfeld mit Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht bzw. mit Arbeiten, die im Lockdown entstanden sind.

Einerseits zeigen vielen kleine Schaukästen einzelne Postkarten aus dem Postkarten-Wettbewerb, andererseits werden auf großen Stoffbahnen Körperzeichnungen der Q11 präsentiert.

Es lohnt sich wieder einmal dort vorbei zu schauen!

Seemann/Hofmann

 

Postkarten

Schulinterner, jahrgangsübergreifender Postkarten-Wettbewerb

Herzlichen Glückwunsch

an die Preisträgerinnen und Preisträger des Postkarten-Wettbewerbs!

5. Klassen:

  • 1. Platz 5b: Henrietta
  • 2. Platz 5b: Greta
  • 1. Platz 5a: Samira
  • 2. Platz 5a: Laurenz

6. Klassen:

  • 1. Platz: Mia (6b)
  • 2. Platz: Luis (6b)
  • 3. Platz: Theodora (6a)

7. Klassen:

  • 1. Platz: Kores (7a)
  • 2. Platz: Alexia (7b)
  • 3. Platz: Bernhard (7a)

8. Klassen:

  • 1. Platz: Emma (8b)
  • 2. Platz: Nelly (8a)
  • 3. Platz: Simon (8b)

9. Klassen:

  • 1. Platz: Alec (9b)
  • 2. Platz: Cécile, (9b)
  • 3. Platz: Peter (9a)

10. Klassen:

  • 1. Platz: Tabea (10a)
  • 2. Platz: Mia (10b)
  • 3. Platz: Nina (10c)

Eine Auswahl der besten Postkarten

Die Reihenfolge entspricht nicht der Prämierung!

Best of 5. Klassen

Best of 6. Klassen

Best of 7. Klassen

Best of 8. Klassen

Best of 9. Klassen

Best of 10. Klassen

 

update 03.02.21 - Eine Postkartenflut erreichte das Sekretariat!

Sehr viele Schülerinnen und Schüler haben am Malwettbewerb teilgenommen!

 

Seemann HofmannWir sind überwältigt von der Qualität der Beiträge und von den netten Wünschen und Durchhalteparolen, welche die Schülerinnen und Schüler an das Sekretariat oder an einzelne Kollegen und Kolleginnen richteten (diese wurden natürlich weitergeleitet)!

 

Nun fällt uns die Aufgabe zu, eine Siegerpostkarte pro Jahrgang zu küren.

Weil es aber bei so vielen und guten Bildern sehr schwer fällt sich zu entscheiden, haben wir beschlossen, noch mehr Preise zu vergeben!

 

Lasst euch überraschen, am Sonntag, dem 7. Februar, werden wir die Sieger auf der Schul-Homepage bekannt geben!

Eure Kunstlehrerinnen Frau Hofmann und Frau Seemann


Die Postkartenaktion

Erneut hat die Fachschaft Kunst allen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 bis 10 für den Zeitraum des Shutdowns auch eine gemeinsame Aufgabe gestellt!
Jede Schülerin und jeder Schüler soll eine Postkarte zu einer Stilepoche der Kunst, welche der Lehrplan vorgibt, gestalten! Von der Kopie eines Meisterwerkes bis hin zur eigenen stilgetreuen Kreation ist alles erlaubt! Lockdown-gerecht soll die fertige Postkarte dann an die Schule geschickt werden!

Die drei besten Postkarten werden mit einem großen Sachpreis prämiert!

 

Ausstellungsfenster in Scheinfeld

Informationen zu unserem Ausstellungsfenster finden Sie hier.

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online