Besuch des Abiturjahrgangs 2005

 

 

Abitur 2005

„ABILYMP – Die Götter müssen gehen!“ – so lautete das Motto des Abiturjahrgangs 2005. Zum zehnjährigen Jubiläum der Reifeprüfung fanden sich nun dreizehn nur leicht gealterte „Götter“ wieder an ihrer alten Bildungsstätte ein, um sich vom stellvertretenden Schulleiter StD Schröttel durch die Schule führen zu lassen. Vieles war natürlich noch bekannt, und der Anblick früherer Klassenzimmer und Fachräume ließen sofort zahlreiche Erinnerungen wach werden. Bestaunt wurden Neuerungen wie das Infozentrum Bibliothek, der Raum für die Offene Ganztagsschule oder die Mensa. Etwas neidisch betrachtet wurde die technische Ausstattung der Klassenzimmer mit PC, Beamer und Dokumentenkameras – letztere wünschten sich einige junge Leute, die inzwischen selbst im Lehrberuf sind, für die eigene Schule. Nach 90 Minuten nahm die Gruppe Abschied von ihrer Alma Mater und ging zum gemütlichen Teil des Wiedersehenstreffens über.

 

Who's Online

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online