Volles Haus bei adventlichem Konzert- und Theaterabend

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Aula des Gymnasiums Scheinfeld am Abend des vorletzten Schultags (21.12.) auf Einladung der Fachschaft Musik und der Unterstufentheatergruppe. Den Besuchern wurde ein breit gefächertes Programm geboten, das auf große Begeisterung stieß. Die Bigband mit Marcus Marr stimmte die Zuhörer mit modernen Weihnachtsmelodien auf Weihnachten ein, während der Oberstufenchor unter Leitung von Daniel Mattausch auch traditionelle Lieder im Programm hatte. Höhepunkte setzten Posaunist Lars O.  (Foto), begleitet von Antonia S. am Klavier, sowie Laura P. und Paula R.g als Gesangsduo (Klavierbegleitung Maximilian H.).

Weihnachtskonzert

Beste Unterhaltung boten der Unterstufenchor (Leitung Katharina Heilmann) und die Unterstufentheatergruppe (Regie Laura N. und Amelie W. aus der Q 121, Gesamtleitung Suzanne Nennmann) mit dem humorvollen Weihnachtsmusical „Immer diese Römer“, das den bekannten Krippenspielstoff in teils nachdenklich stimmender, teils amüsanter Weise neu akzentuierte. Nach dem gemeinsamen Schlusslied „Stern über Bethlehem“ ließen sich Akteure und Besucher noch durch die Q 12 mit Kinderpunsch und Backwaren verwöhnen.

Who's Online

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online